Rezepte

20. Mai 2021

Vegane Bananen-Nuss-Schnitten ohne Industriezucker

Mein Rezept für diese Bananen-Nuss-Schnitten ist vegan, glutenfrei, zuckerfrei und voller Nährstoffe. Ich kenne viele Menschen, die sehr reife Bananen pur nicht mehr essen mögen. Sie lassen sich prima im folgenden Rezept verarbeiten und es werden nur wenige Zutaten ergänzt. Viel Freude beim Ausprobieren!

Vegane Bananen-Nuss-Schnitten ohne Industriezucker

    Die Bananen-Nuss-Schnitten gehen für mich von der Konsistenz und dem Geschmack in die Richtung von Kuchen. Ich esse sie am liebsten pur und ohne alles. Wer es süßer mag, kann sich, wie bei einem Brot, eine Schnitte abschneiden und sie mit einem süßen Aufstrich bestreichen.   Im Kühlschrank halten sich die Schnitten gute 4-5 Tage. Wie immer, verteile ich einiges und friere einen Teil ein. Die Bananen-Nuss-Schnitten brauchen je nach geschnittener Breite nur einige Minuten zum Auftauen.   Mein Freund und meine Kunden waren beim Probieren begeistert!     Live simple & beautiful,   deine Debbie        
ZUTATEN
  200 G GEMAHLENE NÜSSE 1-2 REIFE(!) BANANEN 100 ML PFLANZENDRINK 5 DATTELN 1 TL BACKPULVER 1 PRISE SALZ    
NACH BELIEBEN:
GEWÜRZE: VANILLE, ZIMT, KARDAMOM 2 EL CHIASAMEN 2 EL HAFERFLOCKEN 2 EL AMARANTH 2 EL KOKOSRASPELN ETWAS SCHOKOLADE ODER KAKAONIBS      
  1. FALLS DU NUR GANZE NÜSSE ZUHAUSE HAST, ZERKLEINERE SIE IN EINER KÜCHEMASCHINE ODER IN EINEM MIXER BIS SIE EINE MEHLIGE KONSISTENZ HABEN. EINIGE GRÖßERE STÜCKE SIND VOLLKOMMEN OKEY.
  2. GIB DIE BANANE IN EINE SCHÜSSEL, FÜGE DEN PFLANZENDRINK HINZU UND ZERMATSCHE ALLES MIT EINER GABEL.
  3. SCHNEIDE DIE DATTELN IN FINGERNAGELGROßE STÜCKE.
  4. GIB NUN ALLE ZUTATEN ZUSAMMEN UND VERRÜHRE SIE ZU EINEM TEIG. ER SOLLTE MATSCHIG ABER RELATIV FEST SEIN UND NICHT GIEßBAR. FÜGE ALSO JE NACH KONSISTENZ NOCH MEHR FLÜSSIGE ODER FESTE ZUTATEN HINZU.
  5. DU KANNST NUN NOCH GEHACKTE SCHOKOLADE ODER KAKAONIBS UNTER DEN TEIG HEBEN.
  6. LEGE EINE MÖGLICHST LANGE KASTENFORM MIT BACKPAPIER AUS UND GIB DEN TEIG HINEIN. UMSO NIEDRIGER DIE FORM GEFÜLLT IST, DESTO KNUSPRIGER KÖNNEN DIE SCHNITTEN AM ENDE WERDEN.
  7. BACKE DEN TEIG NUN FÜR 60 MINUTEN BEI 150-180 GRAD UMLUFT (JE NACH OFEN). ER SOLLTE AM ENDE EINE SCHÖNE GEBRÄUNTE UND KNUSPRIGE OBERFLÄCHE HABEN. GGF. DECKST DU IHN FÜR DIE LETZTEN MINUTEN MIT ALUFOLIE AB.
  8. LASSE DAS GEBÄCK NACH DER BACKZEIT GUT ABKÜHLEN, DAMIT ES FESTER WIRD UND SCHNEIDE DANACH BELIEBIG BREITE SCHNITTEN.
  9. MIT GUTEM GEWISSEN SCHLEMMEN!
   

Zu meinem Blog

Wähle Gesundheit und Lebensfreude und kontaktiere mich gerne für deine persönliche Lösung!

Kontakt